Boot-Manager BootStar

Zurück  Weiter

Der Boot-Manager BootStar ist ein eigenständiges Bootstrap-Programm. Damit ist er unabhängig von dem Setup-Programm unter DOS / Windows. Er wird jedoch von diesem Setup-Programm automatisch während der Installation generiert und auf die Festplatte geschrieben.

 

Dieser Bootstrap (Boot-Manager) ermöglicht während des Bootens die Auswahl eines Bootprofils.

 

Hinweis zur Installation im Profi-Mode:

Während BootStar installiert ist, darf kein anderer Festplattenpartitionierer wie FDISK oder PartitionMagic eingesetzt werden!!!

 

 

Siehe auch:

Installieren

Bootprofil

Master-Boot-Record

BootStar Dummies