Konfigurationsdatei

Zurück  Weiter

Bei der automatisierten Installation über Kommandozeilen-Optionen können die "BootStar Einstellungen" (inkl. Farben) und der "BootStar Begrüßungstext" über eine Konfigurationsdatei angegeben werden.

 

Die Erstellung dieser Konfigurationsdatei ist denkbar einfach. Sie erstellen die Datei "BS.INI" im Verzeichnis des Programms. Diese Datei muß folgenden Inhalt haben:

 

[Global]

Autosave=1

 

Alle folgenden Änderungen der "BootStar Einstellungen" (inkl. Farben) werden in diese Konfigurationsdatei geschrieben. Der "BootStar Begrüßungstext" wird in die Datei "BS.TXT" geschrieben.

 

Immer wenn Sie BootStar neu installieren, werden die "BootStar Einstellungen" (inkl. Farben) und der "BootStar Begrüßungstext" aus diesen Dateien übernommen.

 

 

Siehe auch:

Kommandozeilen-Optionen

Skriptdatei

Rückgabewerte über Exit-Code

 

BootStar Einstellungen

BootStar Farben

BootStar Begrüßungstext