Updates

Zurück  Weiter

Ein Update ist sehr einfach: Sie starten das Programm der neuen Version. Dieses erkennt automatisch, ob ein Update des Boot-Managers BootStar erforderlich ist. Nach einer Abfrage aktualisiert es automatisch den Boot-Manager.

 

Es kann vorkommen, dass ein Update des Programms kein Update des Boot-Managers erfordert. In diesem Fall wurde nur das Programm überarbeitet.

 

Hinweise zur Shareware-Version:

Falls Sie den Boot-Manager bereits registriert haben, bleibt diese Registrierung auch nach einem Update erhalten. Das Programm zeigt jedoch an, dass es unregistriert ist. Dies bezieht sich nur auf das Programm und hat keinen Einfluß auf den Boot-Manager.

 

 

Siehe auch:

Installation (Übersicht)

Bestellung