Sicherheitseinstellungen bearbeiten

Zurück  Weiter

Programm:

Bootprofil-Tabelle / Bearbeiten / Eigenschaften... / Sicherheitseinst.

 

Für jedes Bootprofil können Sie folgende Sicherheitseinstellungen vornehmen:

 

Kennwort:

Hier können Sie ein Kennwort eingeben, das für das Booten dieses Bootprofils eingegeben werden muß.

Über diese Funktion können Sie Partitionen schützen, indem Sie für alle Bootprofile, welche die zu schützende Partition beinhalten, ein Kennwort vergeben.

 

Booten von Diskette / CD-ROM:

Wenn Sie diese Einstellung ausschalten, kann während des Bootens im BootStar nicht durch Drücken von <Strg+Enter> statt <Enter> das ausgewählte Bootprofil von Diskette; bzw. mit <Umsch+Enter> von CD-ROM gebootet werden. (Das Booten von CD-ROM erfordert die "BIOS Boot Specification 1.01")

 

Bootprofil sichtbar:

Wenn Sie diese Einstellung ausschalten, wird diese Bootprofil während des Bootens nicht von BootStar angezeigt. Erst wenn Sie die "Hot-Keys" drücken, wird dieses Bootprofil sichtbar und kann ausgewählt werden. (Die "Hot-Keys" können Sie in den "BootStar Einstellungen" verändern. Normalerweise sind <Alt+B><Alt+M> die "Hot-Keys".)

 

 

Siehe auch:

Übersicht der Sicherheitsmerkmale

Eigenschaften von Bootprofil

BootStar Einstellungen

BootStar Kennwort